Presseinformation
11. Juni 2015


Auszeichnung für HAUS + GRUND MÜNCHEN


Zum 8.Mal in Folge wurde der Haus- und Grundbesitzerverein München als erfolgreichste Interessenvertretung der Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer ausgezeichnet.
Im Geschäftsjahr 2014 konnte die Zahl der Mitglieder um 971 auf insgesamt 28.904 Mitglieder gesteigert und damit der stärkste Mitgliederzuwachs der mehr als 900 Haus- und Grundbesitzervereine im Bundesgebiet erzielt werden. Haus + Grund München hat damit fast doppelt so viele Neumitglieder gewonnen als der Zweitplatzierte (Haus + Grund Düsseldorf) und dadurch seine Stellung als bundesweit größter Eigentümerverband weiter ausgebaut.



Für diesen Erfolg sowie für die umfangreichen Serviceangebote, die überzeugende Öffentlichkeitsarbeit und die vorbildliche Vertretung der Interessen der Mitglieder wurde der Verein am 11. Juni 2015 vom Zentralverband Haus & Grund Deutschland als Verein des Jahres ausgezeichnet.


v.l.: Dr. Rolf Kornemann, Präsident von Haus & Grund Deutschland
RA Rudolf Stürzer, Vorsitzender Haus + Grund München
Dr. Ulrike Kirchhoff, Vorsitzende Haus & Grund Bayern


Dr. Rolf Kornemann, Präsident von Haus & Grund Deutschland überreichte die Auszeichnung auf dem Bundeskongress des Zentralverbandes in Berlin an Rechtsanwalt Rudolf Stürzer, Vorsitzender HAUS + GRUND MÜNCHEN.