Wir helfen Ihnen
  • Die Rechtsabteilung des Vereins beschäftigt derzeit 21 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, die sich auf das Immobilienrecht spezialisiert haben. Sie beraten und unterstützen unsere Mitglieder u.a. bei allen Fragen und Problemen im Zusammenhang mit Mietverträgen, Bau- und Werkverträgen, in Angelegenheiten des Nachbarschafts- und Wohnungseigentumsrechtes sowie gegenüber Bau- und Finanzbehörden.
  • Die Beratung ist im Mitgliedsbeitrag inbegriffen und umfasst u. a. auch die Unterstützung bei der Formulierung und Gestaltung von Verträgen, Vereinbarungen und sonstigen Schreiben, z. B. Mieterhöhungen, Betriebskostenabrechnungen, Kündigungen, Abmahnungen etc.
  • Gegen eine geringe Unkostenpauschale übernehmen wir auch den entsprechenden Schriftverkehr.
  • Einen umfassenden Überblick über die gesamte Tätigkeit des Vereins bietet Ihnen unser Geschäftsbericht.
  • Die Leistungen des Vereins können nach Beginn der Mitgliedschaft sofort, d. h. ohne Wartezeit in Anspruch genommen werden.
  • Eine persönliche Beratung kann zu den nachfolgend angegebenen Sprechzeiten ohne vorherige Anmeldung erfolgen:
  • Vormittag: Montag bis Freitag 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr
    Nachmittag: Montag bis Mittwoch 13.30 Uhr bis 16.00 Uhr
    Donnerstag 13.30 Uhr bis 17.45 Uhr
    Freitag 13.30 Uhr bis 15.45 Uhr

  • Ferner können Sie durch telefonische Voranmeldung auch einen festen Beratungstermin vereinbaren.
  • Für kurze Rechtsauskünfte, die ohne Einsichtnahme in Unterlagen möglich sind, steht Ihnen unsere telefonische Rechtsauskunft zu folgenden Zeiten zur Verfügung:
  • Vormittag: Montag bis Freitag 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr
    Nachmittag: Montag bis Donnerstag 13.30 Uhr bis 16.00 Uhr
    Freitag 13.30 Uhr bis 15.45 Uhr

  • In allen steuerrechtlichen Fragen rund um Haus, Wohnung oder Grundstück, z. B. bezüglich Abschreibungen, Erbschaft- und Schenkungsteuer, kann die Beratung durch unsere Steuerberaterinnen in Anspruch genommen werden.
  • Gegen eine geringe Gebühr ermitteln wir den Wert Ihrer Immobilie zur Berechnung der Erbschaft- und Schenkungsteuer.
  • Für bautechnische Fragen z. B. im Zusammenhang mit Renovierung, Umbau oder Modernisierung sowie für Fragen zu Energiesparmaßnahmen können wir Ihnen die Beratung durch einen erfahrenen Architekten und einen Energieberater anbieten.
  • Gegen eine Unkostenpauschale wird z. B. auch der Zustand Ihrer Wohnung dokumentiert, u. a. beim Wohnungswechsel oder beim Auftreten von Mängeln. Dies erleichtert Ihnen im Streitfalle die Beweisführung.
  • Scheitert trotz der Bemühungen der Rechtsabteilung eine außergerichtliche Erledigung Ihres Problems, übernehmen spezialisierte Rechtsanwälte Ihre Vertretung vor Gericht.
  • Zur Abdeckung des Kostenrisikos besteht für Sie die Möglichkeit, eine preisgünstige Rechtsschutzversicherung abzuschließen. Die Höhe der Prämie berücksichtigt die Mitgliedschaft im Verein.
  • Die Geschäftsstelle des Vereins hält für Sie Formularverträge und Musterschreiben - auch online im Internet - bereit, die von den Juristen des Vereins laufend auf dem neuesten Stand von Gesetzgebung und Rechtsprechung gehalten werden. Diese können rund um die Uhr aus dem Internet heruntergeladen werden.

    • Formulare für Mietverträge, Mieterhöhungen, Betriebskostenumlage, Betriebskostenabrechungen, Kündigungen etc.
    • Muster für Mieter-Selbstauskunft
    • Mieter-SolvenzCheck durch Online-Abfrage im Internet
    • Vergleichsmietenlisten zur Begründung von Mieterhöhungen
    • Merkblätter und Literatur zu wichtigen und aktuellen Fragen des Immobilienrechts
    • Hausbuch für die Zusammenstellung Ihrer Einnahmen und Ausgaben
  • Geschäftszeiten der Geschäftsstelle: Montag bis Mittwoch 8.00 bis 16.00 Uhr
    Donnerstag 8.00 bis 17.45 Uhr
    Freitag 8.00 bis 15.45 Uhr

  • Die Bayerische Hausbesitzer-Zeitung informiert Sie monatlich umfassend u. a. über aktuelle Urteile im Immobilien- und Steuerrecht, wichtige gesetzliche Änderungen und bedeutsame politische Entwicklungen und Entscheidungen auf dem Immobiliensektor, die jeder Eigentümer und Vermieter kennen sollte.
  • Der Haus- und Grundbesitzerverein München und Umgebung e.V. ist dem Landesverband bayerischer Haus- und Grundbesitzer e.V. Haus & Grund Bayern angeschlossen.
  • Haus & Grund Bayern ist Mitglied bei Haus & Grund Deutschland, dem Zentralverband der Deutschen Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer e.V., in dem über 800.000 Mitglieder im Bundesgebiet organisiert sind.
  • Über diese Organisationsstruktur werden die Interessen unserer Mitglieder über die Stadtgrenzen hinaus auch landes- und bundesweit gegenüber den politischen Parteien und Gesetzgebungsorganen vertreten.





  • Wochenpläne:
    Ihr Browser kann das Objekt leider nicht anzeigen!

    Ihr Browser kann das Objekt leider nicht anzeigen!